….zaghafter Dax….

Etwas zaghaft, aber immerhin!

Dax kann sich oberhalb der 20-Tagelinie und damit zugleich oberhalb des Abwärtstends aus Mai etablieren.

Es ist kein Kaufrausch, was wir sehen, eher ein zögerlicher Versuch, verlorenes Terrain erneut zu betreten. Die Entscheidung müsste Anschlusskäufe auslösen, dann könnte das bearishe Gap wohl geschlossen, anschließen 8.220 auch überwunden werden.

Das Down-Rating heute von Italien konnte dem Markt nicht schaden. Das ist erstaunlich. Vor wenigen Monaten noch hätte es Dax 200 Punkte gekostet.

Dax Pro

Bitte anklicken zum Vergrößern

„….zaghafter Dax….“ weiterlesen

….entweder……oder

 

Ganz erstaunlich, nicht wahr? Im Spätenhandel war Dax tatsächlich an der 7.968 angekommen.

Im Tageschart fehlten ihm bis dahin 8 Punkte gerade mal.

Sie erkennen im Chart, dass an dieser Marke heute genau die untere Kante des gespiegelten Dreiecks verläuft.

Wenn alles mit rechten Dingen zugehen wird, macht  Dax nun wieder kehrt und durchbricht den roten Aufwärtstrend aus Juni letzten Jahres.

Sollten allerdings die Bullen sehr viel Kraft gesammelt haben, geht’s hinauf zur 8.024 oder 8.066 gar, und das Zünglein an der Waage, dass ich Ihnen vor etwa zwei Wochen vorstellte, wippt in die Gegenrichtung.

Dax Pro

zum Vergrößern bitte anklicken

„….entweder……oder“ weiterlesen

Fehlausbruch!

 

Es wäre ja auch zu schön gewesen!

Die Bemühungen, die letzten Tage  der Bullishen Flagge für einen Ausbruch zu nutzen, sind fehlgeschlagen. Die Rückeroberung des grünen Aufwärtstrends aus Juni letzten Jahres konnte Dax nicht fertig stellen.

In einem solchen Fall  ergibt sich daraus ein bearishes Zeichen, das bis zum Handelsende um 22.00  Uhr noch weidlich ausgenutzt wurde.

Dax Pro

Bitte anklicken zum Vergrößern

„Fehlausbruch!“ weiterlesen

….Dax mit Ausbruch(versuch??) !

 

Immerhin!!

Dax  handelt nun mit Schlusskurs außerhalb der gespiegelten Dreiecksformation.

Dies kann man als erste Stufe eines Ausbruchs werten.

Die Bullishe Flagge ist damit noch nicht nach oben verlassen worden. Die kleine Inside-Tageskerze läßt aber vermuten, dass Dax morgen in den grünen Aufwärtstrendkanal aus Juni vergangenen Jahres zurückkehren möchte. Dies setzte das Erreichen der Kurse oberhalb von 8.276 voraus.

Ob er sich dort dann etablieren kann, bleibt abzuwarten, denn die amerikanischen Indizes könnten dem entgegen wirken.

Dax Pro

Bitte anklicken zum Vergrößern

„….Dax mit Ausbruch(versuch??) !“ weiterlesen