…..und das soll gut gehen?

Einem Ausbruch ist Dax heute ein kleines Stückchen näher gerückt.

Fast glaubte man zur Eröffnungstunde gar, es geht nun ab nach unten. Doch Dax konnte, nachdem das Gap vom 16.September endlich geschlossen war, sich von seiner starken Seite zeigen. Das hat etwas geholfen, aber nicht viel, denn die 20-Tagelinie blieb die Grenze.

So bin ich geneigt, die schöne grüne Tageskerze mit der hübschen Lunte aus dem Blickwinkel einer technischen Reaktion zu betrachten. Leider, ach, schließt Dax um 22.00Uhr mit 8.581 Punkten im Abwärtsmodus, obwohl die Aufmerksamkeitslinie für morgen, bei 8.686, ihm geflissentlich entgegenkommt.

DAX Pro

Zum Vergrößern bitte anklicken

„…..und das soll gut gehen?“ weiterlesen

Alarm!

 

Ja, lieber Leser, ich läute die Alarmglocke heute. Laut und lang! Aufwachen, liebe Leute, es droht der Weltuntergang  an den Finanzmärkten!

Freilich, so schlimm wird es hoffentlich nicht werden.  Es kann ja sein, dass ich mich komplett irre und morgen wird gekauft. Vielleicht haben wir  nur eine neue Variante des Spieles der Katze mit der Maus vor Augen.

Tatsächlich aber könnte es sein: Die Katze will die Maus vertilgen.

Dax Pro

bitte anklicken zum Vergrößern 

„Alarm!“ weiterlesen