….die Lage bleibt unsicher!

Dax in Abwärtsfahrt mit Gap-Down! Er präsentiert zum Xetra-Schluss eine schöne Tageskerze mit einer langen Lunte. Für sich genommen, als Kerze weit außerhalb des Bollingerbandes, könnte man von ihr erwarten, dass sie eine starke Gegenbewegung einleitet, zumal sich Dax zum Xetra-Ende in einen Aufwärtsmodus beförderte - wenn auch nur mit drei Punkten. Ganz so rosig ist die Lage jedoch um 22.00 Uhr nicht mehr. ...

Weiterlesen

…alles ist möglich über Nacht!

Das sieht nach einem bitteren Ende aus. Es würde nicht der einzige Schaden bleiben, den ein Krieg ausgelöste. Es ist noch nicht lange her, da diskutierte ich mit meinem Sohn die wirtschaftliche Lage und die Zusammenhänge, die sich aus den hohen Staatsverschuldungen ergeben. Kommt die amerikanische Wirtschaft nicht richtig auf die Beine, war mein Hinweis, gibt es einen Krieg. Diese Zusammenhänge lassen sich ...

Weiterlesen

…kann das auch bitter enden?

Um 17.35 Uhr sieht Dax noch recht passable aus, dennoch landet er um 22.00Uhr mit 8.404 Punkten  im Abwärtsmodus. Er müsste 8.421 überwinden, um sich erneut aufzuschwingen. Der amerikanische Markt reagiert auf Säbelrasseln. Zum Vergrößern bitte anklicken ...

Weiterlesen

…technische Probleme…kein Letter möglich, leider!!!

...kein Letter heute...es gibt größere technische Probleme...sieht jedenfalls so aus.... PC-Doktor gefragt...dauert vielleicht ein paar Tage. Bin zu der Auffassung gelangt, dass es aufwärts weitergehen könnte, eher als bergab. Leider kann ich die Argumente nicht transportieren...Viel Erfolg allen!! Gesundheit und Wohlbefinden ...

Weiterlesen

…ein Ausweg wird gesucht

  Man macht es spannend! Dax schließt über der 20-Tagelinie. Auch um 22.00 Uhr bleibt er mit 8.337 im Aufwärtsmodus. Der Bereich um 8.250, um den gestern der zähe Handel kreiste, erwies sich heute als fester Boden, dem auch der volatile Nikkei nichts anhaben konnte. Wie erwartet erscheint nach vier roten Tageskerzen heute eine grüne im Chart. Es wäre schön, wenn noch zwei, drei grüne Kerzen folgen könn ...

Weiterlesen

….nur ein Korrektürchen?

An der kleinen Tageskerze erkennen Sie: Es war ein zäher Handel. Dax will nicht fallen und auch nicht recht in die Höh'. Steigt er morgen über 8.300 befindet es sich wieder im Aufwärtsmodus und gleichzeitig auch über der 20-Tagelinie, was bullish zu werten wäre. Nur wenn Nasdaq morgen nachläßt, könnte auch Dax weiter fallen. Zum Vergrößern bitte anklicken ...

Weiterlesen

….da haben wir den Salat!

Die Sommersonne verbirgt sich hinter dunklen Gewitterwolken....normalerweise sagt man doch: die Sonne bringt es an den Tag. In diesem Falle scheint es so zu sein, dass sie nun nicht mehr blendet. Die positiven Konjunkturerwartungen werden konterkariert  durch Gewinnwarnungen. Nun müssen wir abwarten aus welchen Richtungen noch weitere schlechte Nachrichten kommen. Die Missverhältnisse, die ich versuchte ihn ...

Weiterlesen

….die schlechten guten Wirtschaftsdaten….

Im Dax wirkte es sich in einer unentschiedenen Tageskerze aus, dass sich der Einkaufsmanagerindex für das Dienstleistungsgewerbe in Amerika deutlich besser entwickelt hatte als erwartet. Natürlich bietet solch ein gutes Ergebnis einen Anlaß zur Sorge, dass Herr Bernanke die Anleihenkäufe zurückfahren könnte Bitte anklicken zum Vergrößern ...

Weiterlesen

Sonnenstich?

Vielleicht sind es die hochsommerlichen Temperaturen, vielleicht ist es das Sentiment, das sich nun knapp vor dem Euphoriezustand befindet, vielleicht ist es aber auch Murphy's Intermarket Analyse, oder alles zusammen, was mir das zerklüftete Chartbild  unangenehm macht. Keine Frage, ich liebe steigende Kurse! Den Aktien im Depot geht es gut. Auch könnte Dax tatsächlich zuletzt eine bullishe Flagge ausgebil ...

Weiterlesen

© 2016 Finanzfreunde. Alle Rechte vorbehalten.

Scrolle zum Anfang