Du bist hier: Home » Aktien & CFDs (Page 6)

In dieser Rubrik zeigen wir Chart-Analysen der wichtigsten Aktien und CFDs

Eingeklemmt

Einen Inside-Day mit höherem Tief und tieferem Hoch hatte ich angekündigt. Obwohl Dax sich brav an dies Möglichkeit hielt, wurde noch keine Lösung gefunden. Ein Ausbruchsversuch, eventuell sogar mit einem Gap-Up, über die blaue Gap-Linie hinaus, die bei 11.784 verlaufen wird, könnte den Anschein geben - dass Dax Stärke entwickelt. Doch tatsächlich wird er ihm sehr schwer werden, sich oberhalb der 11.833er B ...

Weiterlesen

Glück im Unglück

Mit einem höheren Hoch und einem tieferen Tief wollt Dax unbedingt die gesamte Bandbreite der Möglichkeiten, die ich ihm in etwa zugestanden hatte, ausloten. Glücklicherweise eroberte er, wie geboten, die 20-Tagelinie zurück und landete im späten Handel mit 11.647 Punkten oberhalb der entscheidenden Kreuzunterstützung. Wenn er nun auf eine dritte rote Tagekerze mit neuem Zwischentief verzichtet kann, wird v ...

Weiterlesen

Verwirrung

Der Monat Mai ist in der Regel kein Monat in dem man Aktien kauft. Zum Glück ist er bald zu Ende. Vielleicht kommt es  aber besser oder schlechter als gedacht. Das entspräche ganz der Erkenntnis, die Frau Yellen am vergangenen Freitag in ihrer Rede verbreitete: " .....Of course, the outlook for the economy, as always, is highly uncertain. I am describing the outlook that I see as most likely, but based on m ...

Weiterlesen

Mehr als ein Ritual!

Der dritte Tag mit einem Xetra-Schluss oberhalb der 50-Tagelinie.....soll Dax jetzt fallen? Wohl kaum! Obgleich, es gibt einen Grund zur Annahme, dass die Aufwärtsbewegung am Kreuzwiderstand von gestern versanden könnte: Meine Aufmerksamkeitslinie liegt höher. Bitte anklicken zum Vergrößern ...

Weiterlesen

Das könnte schiefgehen!

Erkennen Sie die Parallelen? Dax schloss gestern Abend um 22.00 Uhr den späten Handel mit 11.852 Punkten oberhalb der 50-Tagelinie und im Aufwärtsmodus. Er ist kaum von der Stelle gekommen - nicht nach oben, nicht nach unten - und hinterließ im Chart einen negativen Hammer nach Doji Art. Damit haben wir ein ähnliches Bild wie am 11. Mai. Ein Ausbruch soll folgen, in welche Richtung steht nicht dabei. Bitte ...

Weiterlesen

Ein schwieriger Weg?

Mit einem riesigen Gap von 115 Punkten eröffnete Dax an geheimnisvoller Stelle den Dienstaghandel! So viele Widerstände wurden auf einmal  übersprungen. Außer den bekannten - eine grüne aufwärtsstrebende Gab-Linie und die 11.712er Barriere - wurde punktgenau eine weitere Gap-Linien-Kreuzunterstützung gefunden - hier noch einmal übersichtlich abgebildet. Sie erkennen daran, liebe Leser, Dax handelt in einem ...

Weiterlesen

Ein Ausbruch mit Schmackes?

Ein Montag für Trader war's. Die rote Gap-Linie wurde doppelt bestätigt. 800 Punkte erwirtschaftete Dax an einem Tag! Im Chart sind davon rund 200 hängen geblieben. Im späten Handel um 22.Uhr schloss Dax einen Punkte oberhalb der 20-Tagelinie mit 11.625 Punkten im Aufwärtsmodus. Kann er seinen Weg oberhalb dieses Durchschnitts fortsetzen, wird er rasch die 50-Tagelinie erreichen wollen. 11.700 Punkte und di ...

Weiterlesen

Ratlos?

Der Aktienmarkt, liebe Leser, ist meiner Wahrnehmung nach, etwas irritierend ... um nicht zu sagen irre. Einen Anteil daran werden die starken Kursbewegungen in den langfristigen Staatsanleihen haben, einen weiteren der Dollar, der nicht mehr steigt. Daraus entwickeln sich verschiedene Fragen. Wird die europäische Wirtschaft, respektive die deutsche,  mit steigender Währung und höheren Zinsen gut leben? Kan ...

Weiterlesen

Zur Feier des Tages

Wie von einer Wolke getragen, hob sich der amerikanische Markt nach oben - oder war es mehr so: den traurigen Erwartungen einen Haken geschlagen? S&P glänzte mit einem frischen Allzeithoch auf Schlusskursbasis! Auch Dow steht kurz davor ein solches zu erreichen,  und Nasdaq schloss, wie zum Zeichen, oberhalb der 4.466er Linie. Bitte anklicken zum Vergrößern ...

Weiterlesen

Die Erde ist rund

Gestern lief es wie vorausgedeutet,  Dax überließ letzten Endes den Bären den  Handelstag. Zwar wurden keine 400 Punkte abwärts erreicht, schon mit 295 Punkten gab sich der Markt zufrieden. Nun braucht es noch ungefähr 29 Stunden und der Kampf um den besten Platz bei den Optionen  ist überstanden. Dax hat noch Zeit zu fallen. Vor ihm liegt ein etwa 300 Punkte tiefer Bereich mit zahlreichen Widerstandslinien ...

Weiterlesen

© 2016 Finanzfreunde. Alle Rechte vorbehalten.

Scrolle zum Anfang