Du bist hier: Home » Aktien & CFDs » Gegenreaktion?

Gegenreaktion?

Gegenreaktion?

Das gesamte Tagespotential nach unten mitgenommen!

Dax schloss im späten Handel um 22.00Uhr mit 11.049 unterhalb der breiten Gap-Linie, die heute bei 11.052 Punkten notiert, im Abwärtsmodus. Das Tief im späten Handel lag bei 11.026 Punkten.

DAX Pro

Zum Vergrößern bitte anklicken

Meine Aufmerksamkeitslinie für heute notiert bei 11.236 Punkten. Sie scheint unerreichbar weit entfernt zu sein. Dennoch könnte eine Gegenreaktion kommen, mit der Dax versucht, die rote Gap-Linie bei 11.138 zurückzugewinnen. Kann er sich infolge dann oberhalb der 11.165er Kursmarke etablieren, setzt er damit eventuell zu weiterer Erholung an.

 

 

 

 

 

Das ganze könnte inszeniert werden durch Shanghai. Hier konnte der Index in der Nacht, nachdem die Kurserfüllung aus der bearishen Verkeilung absolviert war, mit einer Gegenreaktion wieder aufholen.

 

 

 

 

 

 

Dem amerikanischen Markt täte es gut. Denn Dow lebt äußerst gefährlich……..

 

 

 

….trotzdem sich Nasdaq, zwar schwach, doch als sehr zäh erweist.

 

 

 

 

Öl (WTI) könnte dazu passend, nachdem die 47 Dollarmarke leicht unterschritten wurde, sich in Richtung des 50 Dollarpreises erholen und u.U. im Anschluss seitwärts tendieren.

 

 

Diese Entwicklung könnte Euro ausgesprochen stark machen, so dass Kurse auch oberhalb der 200-Tagelinie nicht ungewöhnlich würden.

Stellt sich diese Erholung als trügerisch und bedeutend kurzlebig heraus, wird die breite grüne Gap-Linie bei 11.052 Punkten auch wieder gebrochen werden, so wie es im späten Handel geschah. Kurse bis zur 10.941er Barriere stünden auf der Tagesordnung.

Gesundheit und Wohlbefinden

 

 

 

.

Jetzt RSS aktivieren!

Über den Autor

Anzahl der Artikel : 493

Schreibe einen neuen Kommentar

© 2016 Finanzfreunde. Alle Rechte vorbehalten.

Scrolle zum Anfang